Obstanbau/Weinanbau @at

Im (biologischen) Obst- und Weinanbau wird die Verwendung von Unkrautbekämpfungsmitteln immer stärker reglementiert. Mit der WAVE-Methode (kochend heißem Wasser) lässt sich die Unkrautbekämpfung auf eine effiziente Art und Weise durchführen, ohne den Pflanzenbestand zu schädigen. Die Wirkung des kochenden Wassers ist so unmittelbar, dass die meisten Unkräuter einen großen Wachstumsrückstand bekommen oder abgetötet werden. Die Effektivität führt zu einer geringen Bekämpfungshäufigkeit und damit zu einer attraktiven Bewirtschaftung. In diesem Markt bietet WAVE unter anderem dank seiner Sensortechnologie die niedrigsten Gesamtbetriebskosten (TCO). Die für den Einsatz in diesem Bereich am besten geeigneten Maschinen sind in Fettdruck aufgeführt; je nach Geländegröße kann auch eine andere Auswahl aus den Maschinen in Normaldruck getroffen werden: