Sportplätze und Leichtathletikbahnen mit befestigten Flächen @at

Auf Sportplätzen dürfen unerwünschte Unkräuter keinen Einfluss auf die sportlichen Leistungen haben. Die WAVE-Methode (kochend heißes Wasser) eignet sich hervorragend für die effektive Bekämpfung von Unkraut ohne Beschädigung der Struktur oder Oberfläche (Gummi, Tennenbeläge, Kunstrasen). Die Wirkung des fast kochenden Wassers ist so groß, dass mit wenigen Behandlungen sehr effektiv gearbeitet werden kann. Die Unkräuter zerfallen und werden durch das Betreten, Regen und Wind beseitigt. Die für den Einsatz in diesem Bereich am besten geeigneten Maschinen sind in Fettdruck aufgeführt; je nach Geländegröße kann auch eine andere Auswahl aus den Maschinen in Normaldruck getroffen werden: